• Anna

Völser Weiher

Da wir in Völs wohnen sind wir recht oft am Völser Weiher unterwegs. Rund um das Gewässer gibt es einen wunderschönen Spazierweg welcher auch Kinderwagen geeignet ist. Die Hälfte des Weges führt durch schattiges Waldgebiet, was speziell im Hochsommer sehr angenehm ist. Rund um den Weiher finden sich Holztische mit Bänken zum Jausnen, zwei Schaukeln und ein Spielplatz, welcher evtl. eher für ältere Kinder konzipiert ist (mein 3-Jähriger weiß sich aber trotzdem dort zu beschäftigen). Im Winter dient ein kleines Plateau in diesem Gebiet als Rodelhügel. Im Frühling kann man dort unmengen Kaulquappen beobachten und auch über die Enten dort freuen sich meine Kinder jedes Mal.



Wenn ihr den Rundweg flott beschreitet braucht ihr ca. 20-30 Minuten. Mit Kleinkind kann man gut und gerne auch mal eine Stunde brauchen.


Ideal für einen Nachmittagsausflug wo eure Kleinen Natur und Wald entdecken können!


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2020 Tiroler Mama. Erstellt mit Wix.com